Skip to main content

53. Crystal-Cup

Thomas Brunner und sein Team holen den 53. Crystal Cup nach Hause

Thomas Brunner mit seinem Team Dani Brassel, Andres Maurer und Mathias Oertle überzeugen am 53. Crystal Cup in Küsnacht. Ungeschlagen gehen Sie als Sieger vom Eis. Dicht gefolgt vom Team Steiesel um Marco Keller mit Rodger Schmidt, Tibor Castioni und Ueli Sax. Für die Titelverteiger des letztjährigen Crystal Cups, Baden Regio 1 um Skip René Hoffmann mit Mathias Dietrich, Hans Borgler und James Robinson, reichte es heuer zum dritten Schlussrang. Herzliche Gratulation und vielen Dank allen Curlerinnen und Curlern, die den sportlichen Anlass wieder zu einem unvergesslichen Eistag und tollen Jahres-Schlussturnier im CCK gemacht haben. Spannende Spiele, perfektes Eis und draussen frühlingshaftes Wetter haben prächtig zur guten Stimmung beitragen.

Besonderen Dank übermitteln wir an Rodger Schmidt, der für ein fantastisches Eis gesorgt hat und an Johnny und sein Rink-5-Team, das uns lukullisch vom Feinsten verwöhnt hat. Ein grosses Merci geht an die CCK Donatorenvereingung, welches das Turnier grosszügig unterstützt. Merci vielmals, liebe Steinfels Weinauktion Zürich mit CCK-Mitglied Joe Frei. Ihr habt mit eurem Sponsoring wieder dafür gesorgt, dass alle Teams mundende Preise mit nach Hause nehmen durften und damit auch auf ein gutes neues Jahr anstossen können.

Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch in ein ereignisreiches neues Jahr und für die laufende Saison viele tolle Spiele. Wir freuen uns mit euch bereits heute auf den Crystal Cup 2017.

Hier die Schlussrangliste und einige Impressionen.