Skip to main content

CCK Lanz gewinnt das Donatoren-Schlussturnier 2019

Bei strahlendem Frühlingswetter draussen fand in unserer Halle zum Saisonabschluss nochmals packendes Curling statt.

Im gut besetzten Turnier standen sich 14 Mannschaften gegenüber und haben dabei über spannende und immer faire 6 Ends einen Sieger ermittelt. Während der Spielpausen fand die Live-Uebertragung des Curling WM-Halbfinalspiels zwischen der Schweiz und Korea grossen Zuspruch, und hat wahrscheinlich den einen oder anderen genialen Stein in der Küsnachter Halle inspiriert.

Am Ende holte sich das Team um Hans Peter Lanz (Skip) mit Max Blattmann, Björn Sannwald, Daniela Unold holte den Titel. Rang 2 sicherte sich das Team um Peter Brandt (Skip) mit Reglua Bärlocher, Sabrina Keller und Brigitta Keller. Rang 3 ging an das Team um Thomas Brunner (Skip) mit Dani Brassel, Urs von Niederhäusern, Roland Frischknecht und Michael Baer. Herzliche Gratulation!

Ein grosses Dankeschön an unsere Donatoren-Vereinigung, welche den herausragenden Gabentisch ermöglichte. Herzlichen Dank auch an Johnny und Crew für die kulinarischen Genüsse, sowie an Michael Baer für das tolle Eis während das ganzen Turniers.
 
Hier die Schlussrangliste und einige Impressionen.

Das Siegerteam CCK Lanz

Rang 2 geht an das CCK Team Brandt

Rang 3 für das CCK Team Brunner

Der Gabentisch, der vielen Team grosse Freude macht! Danke, liebe Donatorenvereinigung.