Skip to main content

Wir haben sie ins Herz geschlossen, die schottischen Spieler!

Die Schottentour 2020 durch die Schweiz mit Halt beim CCK war aus Sicht der Veteranen, wenn nicht des ganzen Clubs, ein Höhepunkt der laufenden Saison. Pünktlich trafen  die 20 schottischen Spieler in einheitlicher Kleidung beim CCK ein. Die beiderseitige Sympathie bestand von Anfang an.

Anlässlich des Apéro begrüsste der CCK-Ehrenpräsident, Hans Peter Keller, die Gäste in englischer Sprache. Er ging auf Eckwerte des Clubs ein und hob hervor, das der CCK Mitglied des Royal Caledonian Curling Club RCCC ist. Der schottische Präsident des RCCC, Brian McArtney, bedankte sich für die Gastfreundschaft und zeigte sich sichtlich erfreut über diese Mitgliedschaft, und die beiden Redner tauschten die Vereinsfähnchen aus.

Nach dem Lunch ging es zur Sache. Der von Fredy Meister, SwissCurling, dirigierte Einmarsch mit den Landesflaggen und das anschliessende Abspielen der schottischen und der Schweizer Landeshymnen gaben der Begegnung eine feierliche Note. Mit der Abgabe des ersten Steins durch Noldi Ernst, er lenkte diesen aufs Dolly, war der Startschuss zum Turnier über 8 Ends geben.

Die CCK-Skips Michael Baer, Alex Nötzli. Hans Peter Lanz und Renate Nedkoff mit ihren Teams, traten gegen vier schottische Mannschaften an. Schöne Spielzüge auf beiden Seiten, mit Applaus quittiert, machte für die Spielenden und Zuschauer das Spektakel zu einem Erlebnis. Die CCK-Teams waren ebenbürtige Gegner: zwei Siege, ein Unentschieden und ein knapp verlorenes Spiel war die hervorragende Bilanz für die CCK-Veteranen. Das beste Resultat mit 5 Ends und 9 Steinen verbuchte das Team von Renate Nedkoff.

Beim anschliessenden Apéro mit einer kleinen Preisverleihung zeigten die Schotten weiteres Können. Sie trugen zwei aufs Curling gemünzte Lieder vor. Und schon galt es Abschied zu nehmen, denn die Reise führte die Besucher weiter an den Rheinfall und zu den Curlerfreunden in Schaffhausen. Wann bietet sich wieder eine solche Gelegenheit?

Link Artikel Zürichsee Zeitung vom 21. Januar 2020

Link Artikel Dorfpost Küsnacht vom 12. Februar 2020

Die CCK-Obmänner
Walter und Felice
22.01.2020

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille

Bild: ©Olaf Hille